• namhafte Online-Shop-Systeme mit Ihrer Wahrenwirtschaft verbinden! ( Büro Plus NexT, SAP)
  • Ihre gesamten Daten zentral pflegen!
  • Ihre Artikel-, Adress- und Bestelldaten automatisch synchronisieren!

Up2Shop, Amazon Schnittstelle

Software für den automatisierten Datenaustausch mit Amazon Marketplaces

© 2011, inbase gmbh

1. Konto einrichten

Um mit up2shop_amazon arbeiten zu können, müßen Sie bei Amazon eine Registrierung dafür vornehmen, damit die Software auf Ihr Amazon-Händler-Konto über MWS zugreifen kann. Als Verifizierung im Datenverkehr mit Amazon wird dann Ihre Händler-ID (auch Merchant ID genannt) genutzt.

Der Link zu dieser Registrierung lautet: https://sellercentral.amazon.de/gp/mws/registration/register.html

Sie sehen dann die Anmeldeseite für den Login in Ihr Amazon-Händlerkonto. Melden Sie sich hier mit Ihren gewohnten Zugangsdaten für das Konto an.

Amazon Login
Bild 1. Login

zum Anfang

Auf dieser Seite aktivieren Sie die erste Option und teilen Amazon damit mit, dass Sie den MWS-Service für Ihr eigenes Amazon Verkäuferkonto nutzen möchten und klicken anschließend auf "Next".

Amazon Aktivierung 1
Bild 2. Amazon_Aktivierung_1

zum Anfang

In dem nächsten Schritt akzeptieren Sie die Amazon MWS-Lizenzvereinbarung und klicken anschließend auf "Next".

Amazon Aktivierung 2
Bild 3. Amazon_Aktivierung_2

zum Anfang

Sie haben dann die Registrierung für den MWS-Service abgeschlossen. Sie bekommen eine Seite mit 4 Werten präsentiert. Diese Werte (MerchandID, Marketplace-ID, AWS Access Key Id und Secret Access Key) werden für die up2shop Einstellungen benötigt.

Amazon Aktivierung 3
Bild 4. Amazon_Aktivierung_3

zum Anfang

Konto anlegen

Starten Sie das Programm up2shop_amazon. Klicken Sie auf „Datei“ > „Konto anlegen“.

Konto anlegen
Bild 5. Konto anlegen

zum Anfang

Tragen Sie die Daten wie folgt in das Formular der Einstellungen ein:

Einstellungen festlegen, Amazon Daten
Bild 6. Einstellungen festlegen, Amazon Daten

Achtung: Die Informationen werden Ihnen nicht noch zusätzlich per Mail zugeschickt und können auch nicht in Ihrem Händlerkonto eingesehen werden.
Sichern Sie deshalb am Besten die Daten (per Screenshot, Ausdruck oder einfach als Notiz).

zum Anfang